Kabelbrand in Tagespflegestätte

Kabelbrand in Tagespflegestätte

Im Club Aktiv, einer Tagespflegestätte für Behinderte in der Pfützenstraße, ist am späten Freitagnachmittag ein Kabel in Brand geraten. Sofort nachdem der Feuermelder im Haus anschlug, haben die Mitarbeiter die Feuerwehr gerufen.

Dank dieser schnellen Reaktion ging der Schaden nicht über einen Schmorbrand hinaus. Verletzt wurde niemand.
Wie Einsatzleiter Mario Marx von der Trierer Feuerwehr bestätigt, hatte ein Kabel im Flur zu brennen begonnen. slg