1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Konzert: Kammerkonzert bei den Vereinigten Hospitien

Konzert : Kammerkonzert bei den Vereinigten Hospitien

Streicher- und Bläserklänge bestimmen das Kammerkonzert am Sonntag, 13. Mai, um 16 Uhr, im Römersaal der Vereinigten Hospitien. Zu Beginn erklingt Carl Maria von Webers Klarinettenquintett B-Dur op.

34, „Grand Quintetto“. Mit Franz Schuberts Oktett F-Dur für Klarinette, Horn, Fagott und Streicher, D 803, liefert das zweite Werk des Konzerts ein Beispiel für Schuberts kammermusikalisches Schaffen. Es spielen Martin Form (Klarinette), Joachim Gruber (Fagott), Achim Rösner (Horn), Ayako Kayukawa (Violine), Valeria Pasternak (Violine), Fernando Bencomo (Viola), Michaela Herr (Violoncello) und Grzegorz Rupik (Kontrabass). Karten an der Abendkasse