1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kanalsanierung in Ehrang - Verkehrsbehinderungen möglich

Kanalsanierung in Ehrang - Verkehrsbehinderungen möglich

Die Stadtwerke Trier setzen am 15. September die Sanierung des Abwassernetzes im Stadtteil Ehrang fort.

In den kommenden zwölf Monaten werden die Kanäle in folgenden Straßen instand gesetzt: Alemannenstraße, August-Antz-Straße, Bettemburgstraße, Dammstraße, Florastraße, Franziskusstraße, Gotenstraße, Hinter Schlax, Im Reutersweg, Josef-Matthäus-Velter-Straße, Kapellenstraße, Laacher-Weg, Merowingerstraße, Normannenstraße, Quinter-Straße, Schillerstraße, Schlesienstraße und Seiferstraße.

Die SWT führen die Arbeiten mit dem sogenannten Inliner-Verfahren durch, so dass es keinen offenen Baugraben geben wird. Nur aufgrund der teilweise engen Straßenverhältnisse wird es geringfügige Verkehrsbehinderungen geben. Zeitweise fallen einige Parkplätze weg. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis Oktober 2015. Für Fragen stehen die SWT-Mitarbeiter telefonisch unter 0651/717-1623 zur Verfügung.