1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Karl Schuluz Trier-Zewen ist erst mal Rock'n'Roll-Ruheständler

Kolumne : Ich freue mich ...

„..., dass ich momentan quasi als ,Rock’n’Roll-Ruheständler’ keine Terminzwänge mehr habe und spontan oder geplant mit meiner Frau Hildegard Konzerte und Theater besuchen und verreisen kann.“

Karl Schulz (69), Trier-Zewen, ist als Gitarrist ein Urgestein der Trierer Rockszene. Bis November 2021 war er Mitglied der Leiendecker-Bloas. Davor hat er in Bands wie Ghostriders, New Penny Saints, In and Out, Holz-wurm, Alb Hardy, United, Engelbert-Schulz-Erben und Cadillac gespielt.

(rm.)