Karneval : Senta I. und Philipp I. regieren Leiwen

Bei der Leiwener Kappensitzung feiern die Narren im Forum Livia und schunkeln sich warm.

Die Premiere im neuen Gemeindezentrum, das auf den Namen Forum Livia getauft ist, hat die erste Bewährungsprobe bestanden. Als erster Verein konnte, obwohl zwei Tage vorher noch die Stühle fehlten, der Karnevalverein (KV) Livia seine Kappensitzung dort mit rund 350 Gästen feiern.

Besonders gut gefällt den Karnevalisten natürlich, dass die Halle wie der Verein den Namen Livia trägt. Den Narren in der sehenswerten Halle bot der KV ein schönes und begeisterndes Programm. Besonders überzeugten die Garden mit ihren schwungvollen Tänzen und den perfekt eingeübten Schritten.

Wie sagte doch Vorsitzender Stephan Lentes: „Wir rücken zusammen und schunkeln uns warm, weil nichts auf der Welt so ansteckend ist, wie Lachen und gute Laune.“

Bis zum Aschermittwoch wird Leiwen nun von den Farben Blau-Weiß regiert.

Denn Ortsbürgermeister Sascha Hermes musste notgedrungen den symbolischen Schlüssel des Ortes an das neue Prinzenpaar Senta I. (Schmitt) vom blauen Blut und prickelndem Genuss und Philipp I. (Lentes) von Handel & Wandel übergeben.

Nach dem Verkünden der närrischen, aber nicht so ernst gemeinten elf Gebote forderten die Hoheiten zum stundenlangen Feiern auf.

Akteure: Elferrat, Vorsitzender Stephan Lentes, Sitzungspräsident Axel Spieles, Garde und altes Prinzenpaar, Prinzessin Claudia I. (Hermes) von schrillen Tönen und Pflegegrad 3, Prinz Martin I. (Reeber) von hohen Bergen und Holz vor den Hütten, Majoretten (Trainerin: Michaela Sedlazcek), Kindergarde (Trainerin Sarah Nulkes), Rede „Die neue Marktfrau“ (Senta Schmitt), Kinderprinzenpaar Carla I. (Blees) und Lio I. (Gerland), Jugendgarde (Trainer: Jaqueline Blees), Prinzenpaar Senta Schmitt und Philipp Lentes, Prinzengarde (Trainerin: Kristina Freiberger), Heidenburger Prinzenpaar, Heidenburger Garde, Rede Putzfrauen Anja Skorjanec, Hannah Junk, Natascha Weis, 2 Special guests, Musikduo ‚“Könige der Nacht“, Rede Zwa Kaatzen Julia Werner und Claudia Hermes, Funkenmariechen Sarah Nulkes (Trainerin: Sarah Nulkes und Sina Heisig), Rede „Der Lückenfüller“ (Joachim Hagen), Showtanz Boxen (Trainerin Kristina Freiberger)