1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kaufhof-Filialen feiern für den guten Zweck

Kaufhof-Filialen feiern für den guten Zweck

Mit der Eröffnung eines kleinen Geschäftes in Stralsund am 14. August 1879 hat der Kaufmann Leonhard Tietz den Grundstein für die heutige Galeria Kaufhof gelegt: Das Warenhausunternehmen feiert sein 135-jähriges Bestehen mit vielen Aktionen.Davon profitiert in Trier der gute Zweck: Die beiden Häuser der Galeria Kaufhof in der Fleischstraße und in der Simeonstraße laden für den heutigen Mittwoch zeitgleich um 12 Uhr zum feierlichen Anschnitt der Geburtstagstorte ein.

"Wir verkaufen den Kuchen an unsere Gäste", erläutert Geschäftsführerin Sabine Clabbers. "Denn wir wollen bei unserer fröhlichen Feier diejenigen nicht vergessen, die Unterstützung benötigen", ergänzt Geschäftsführer Bernd Düvel.
Deshalb geht der Erlös der Tortenaktion in der Galeria Kaufhof Trier Simeonstraße an den Verein Nestwärme, der sich vor allem um schwerstkranke und behinderte Kinder kümmert. "Wir haben uns ganz bewusst für Vereine entschieden, die seit Jahren hier in Trier eine hervorragende Arbeit leisten", sagt Düvel. red