Keine Martinsbrezel mehr für Ruwer?

Trier · Zwei Themen auf der Tagesordnung: Die künftig fehlende Förderung von Martinszügen aus dem städtischen Kulturetat und das Stadtteilbudget sind zwei Themen im Ortsbeirat Ruwer-Eitelsbach. Dieser tagt wieder am Mittwoch, 21. März, 20 Uhr, Feuerwehrhaus.

red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort