1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kellerbrand bei Schweißarbeiten

Kellerbrand bei Schweißarbeiten

Bei Schweißarbeiten im Heizungskeller eines Hauses in der Tarforster Straße entflammte am Mittwoch um kurz nach 10 Uhr ein Brand. Die Hausbesitzerin sowie drei Mitarbeiter der Firma, die die Schweißarbeiten ausführen sollte, erlitten leichte Rauchgasvergiftungen.

Die Frau wurde vorsorglich in ein Trierer Krankenhaus gebracht. Bei dem Brand wurde lediglich der Kellerraum beschädigt. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Die Polizei ermittelt. red