Kentenichstraße wird gesperrt

Kentenichstraße wird gesperrt

TRIER-SÜD. (red) Anfang Mai beginnt eine umfangreiche Baumaßnahme in der Kentenichstraße in Trier-Süd. Dort erneuern die Stadtwerke Trier rund 120 Meter Abwasserkanal, 135 Meter Trinkwasserleitung, 135 Meter Gasleitung und rund 500 Meter Niederspannungskabel.

Teilweise steht auch die Erneuerung von Hausanschlüssen auf dem Programm. Die Kentenichstraße muss für den Verkehr teilweise gesperrt werden. Die Maßnahme erstreckt sich voraussichtlich bis Ende Juli.