KG M’r wieweln noch en Zalawen 1911 wählt neuen Vorstand

Vereine : Meunier ist Wieweler Ehrenvorsitzender

Hans-Karl Meunier, Vorsitzender der KG M’r wieweln noch en Zalawen 1911, verlängert seine Amtszeit nicht. Das verkündete er nochmals bei der Jahreshauptversammlung des Karnevalvereins. Im Vorfeld und am Wahlabend selbst stellte sich kein anderer zur Wahl.

Meunier bot an, das Amt des Vorsitzenden bis zur nächsten Jahreshautversammlung kommissarisch zu übernehmen.

Die bisherigen Vorstandsmitglieder Peter Kretzschmar, (Geschäftsführer), Hiltrud Metzen (Schatzmeisterin) und Rolf Blumenau (Vize-Präsident) wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Als neue Beisitzerin wurde Melanie Münster gewählt.

Der erweiterte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Humoristenbetreuer: Oliver Hoffmann und Nina Klaas; Jugendbeauftragte: Annika Kühn; Sitzungspräsident: Jürgen Jakobs; Sachbearbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit: Cary Albert; Vertreter des Elferrates: Thomas Marx; Vertreter des Ehrenrates: Winfried Rohmann.

Auf Antrag wählten die Mitglieder Hans-Karl Meunier einstimmig zum Ehrenpräsidenten der Gesellschaft und brachten ihm ihre Anerkennung zum Ausdruck. Als Ehrenpräsident gehört Hans-Karl Meunier auch dem erweiterten Vorstand an. In der Session 2019/2020 wird es unter dem Motto „Wieweler Bauernhof“ in der Orangerie des Nells Park Hotel ab 1. Februar tierisch-trierisch. Der Kartenvorverkauf für die Sitzungen erfolgt über die TV-Ticket-Hotline 0651/7199-996.

Die Termine: Sa, 1. Februar, Sa, 8. Februar, Fr, 14. Februar, Sa, 15. Februar, Sa, 22. Februar. Die Sitzung im Centre Culturel in Wasserbillig ist am 29. Februar.