1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kilometerlange Verfolgungsjagd: 16-Jähriger hält Polizisten in Atem

Kilometerlange Verfolgungsjagd: 16-Jähriger hält Polizisten in Atem

Eine Streife der Polizeiinspektion Schweich hat in den frühen Abendstunden des Mittwochs, 22. Juni, ein als gestohlen gemeldetes Auto verfolgt. Der Wagen war den Polizisten in Butzweiler aufgefallen.

Auf die Versuche der Beamten, das Auto anzuhalten, reagierte der Fahrer nicht. Nach einer kilometerlangen Verfolgungsfahrt über eine gesperrte Straße, durch Kordel - dort durchbrach das Fahrzeug eine Absperrung - und ein Waldgebiet konnten die Polizeibeamten den Fahrer schließlich in Trier-Ehrang mit mehreren Streifenwagen stoppen. Der 16-jährige Fahrer und seine 17-jährige Beifahrerin wurden von den Polizisten vorläufig festgenommen. Einem dritten Insassen gelang im unwegsamen Gelände die Flucht. redWeitere Polizeimeldungen unter volksfreund.de/blaulicht