1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kind bei Unfall schwer verletzt

Kind bei Unfall schwer verletzt

Trier. (red) In der Magnerichstraße in Trier-West/Pallien ist es am Montag gegen 14 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem siebenjährigen Kind und einem Auto gekommen. Nach bisherigen Ermittlungen wollte das Kind die Magnerichstraße überqueren und lief hinter einem am linken Straßenrand parkenden Fahrzeug auf die Straße.

Dabei übersah es den von rechts kommenden Wagen, der das Kind erfasste. Es wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt und ins Krankenhaus gebracht.