1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kind klemmt sich in Parkbank ein

Kind klemmt sich in Parkbank ein

Trier (fbl) Ein Kind hat sich am Mittwochnachmittag so unglücklich auf dem Spielplatz im Palastgarten eingeklemmt, dass die Trie-rer Berufsfeuerwehr zur Rettung alarmiert werden musste. Der Einsatz spielte sich gegen 15.40 Uhr ab.

Das Kind hatte sich mit einem Bein in der Parkbank derart verwinkelt verklemmt, dass es sich nicht mehr selbstständig befreien konnte. Eltern und Spaziergänger scheiterten daran, das Kind frei zu bekommen. Mit technischem Gerät konnten die Einsatzkräfte schließlich ein Brett abmontieren und das Kind schnell befreien. Es wurde dem Rettungsdienst übergeben und trug bis auf einen kleinen Schock und Schürfwunden keine Verletzungen davon.