Kinder erkunden den Heiligen Rock

Kinder erkunden den Heiligen Rock

Trier (red) Für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren gibt es am Samstag, 11. März, von 9.30 bis 13 Uhr einen DOMday-Workshop, der von Jugendlichen unter Anleitung von Anne Schauer gestaltet wird. Dieses Mal wird das Thema "Heiliger Rock" bearbeitet.

Wie ist es möglich, dass diese Reliquie bis heute im Trierer Dom aufbewahrt wird? Wie kam der Heilige Rock nach Trier, und wer hat ihn nach Trier gebracht? Die Jugendlichen des DOMdays laden dazu ein, Spuren des Heiligen Rocks im Trierer Dom zu finden und gemeinsam künstlerisch tätig zu werden. Maximal können 25 Kinder an dem Aktionstag teilnehmen.
Die Jugendlichen, die den Tag mitgestalten, sind frühere Teilnehmer der Ferienkurse Kinder-Dom-Kunsthütte und haben das Konzept für den Workshop ausgearbeitet. Ziel ist es, jüngeren Menschen, die bereits einen guten Bezug zum Dom haben, Gelegenheit zu geben, ihr Wissen und Können an noch Jüngere altersgerecht weiterzugeben.
Anmeldungen und Infos: Dom-Information, Liebfrauenstraße 12, 54290 Trier, Tel. 0651-979079-0, Fax 0651-979079-9, E-Mail: info@ dominformation.de, <%LINK auto="true" href="http://www.dom-trier.de" text="www.dom-trier.de" class="more"%>

Mehr von Volksfreund