Kinder, Mode, Mantelsonntag

Die City-Initiative Trier hat für die zweite Jahreshälfte einen vollen Terminkalender: Von Juli bis zum ersten Advent stehen sieben Veranstaltungen im Programm des eingetragenen Vereins.

Trier. Die City-Initiative Trier (CIT) bietet in der zweiten Jahreshälfte eine Vielzahl von Veranstaltungen an. Der Tag der Luxemburger findet am 12. Juli statt. In der folgenden Woche, am 18. Juli, lädt die CIT gemeinsam mit dem Einzelhandelsverband Region Trier zum achten Mal unter dem Motto "Politik trifft Handel" zum Sommerfest in das Haus des Handels ein.
Am letzten Wochenende der Sommerferien, vom 5. bis 6. September, verwandelt sich die Moselmetropole wieder in eine Modestadt. Nach der Premiere 2013 steht die zweite Auflage der Fashion Days Trier an. Eingebunden darin ist ein langer Einkaufsabend bis 22 Uhr am Samstag, 6. September.
Der zweite Samstag im September gehört dann zum 17. Mal den kleinen und großen Spielbegeisterten, denn am 13. September steht das kostenlose Spielfest Trier spielt an, bei dem sich die Trierer Innenstadt in einen Riesen-Spielplatz verwandelt.
Am 26. und 27. September steht das fünfte Partnerstädtefestival "Konstantin lädt ein" im Kalender, und Trier steht im Zeichen der chinesischen Partnerstadt Xiamen.
Am 26. Oktober folgt der traditionelle Mantelsonntag, bevor es am 30. November vorweihnachtlich wird: Am ersten Advent öffnen zahlreiche Trierer Geschäfte zum letzten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres. red

Weitere Informationen gibt es direkt bei der Geschäftsstelle der City-Initiative Trier, Kaiserstraße 27, 54290 Trier, Telefon 0651/4602638, E-Mail an
info@city-initiative-trier.de und im Internet unter
www.city-initiative-trier.de

Mehr von Volksfreund