Kinder sammeln grüne Meilen

7274 grüne Meilen für den Menschenschutz haben Kinder aus Trierer Kindergärten und Grundschulen im vergangenen Jahr gesammelt. Nun sollen es mehr werden.

Denn insgesamt beteiligen sich zwölf Grundschulen und fünf Kindergärten mit 1250 Kindern an der "Kindermeilenkampagne" von Montag bis Freitag, 17. bis 21. September. Die Lokale Agenda 21 und die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier koordinieren das Projekt. Jede Meile entspricht einer umweltgerecht zurückgelegten Strecke, ob zu Fuß, mit dem Roller, dem Rad, mit Bus oder Bahn. Die Kinder überreichen die grünen Meilen am Freitag, 10.30 Uhr, in der Aula des Humboldt-Gymnasiums an Bürgermeisterin Angelika Birk. Sie reicht sie weiter an die UN-Klimakonferenz im Emirat Katar. mehi