Kirchenchor Pluwig unter neuer Leitung

Kirchenchor Pluwig unter neuer Leitung

Rund 38 Jahre hat Pastor Heribert Mönch neben seinen pastoralen Aufgaben in der Pfarreienge-meinschaft Pluwig/Gutweiler/Schöndorf auch die Leitung des Kirchenchores Pluwig wahrgenommen. Mit seinem Ruhestand musste ein neuer Chorleiter gefunden werden.

Pluwig. Nachdem Pastor Heribert Mönch im Mai 2010 in den wohlverdienten Ruhestand gegangen ist, musste die Chorleitung neu besetzt werden.

Für eine Übergangszeit im Sommer 2010 wurde die Leitung von Ursula Steuer und schließlich von Herbst 2010 bis zum Jahresende von Gunther Butschan übernommen. Seit Januar 2011 ist Jonas Witschier (17) aus Gusterath neuer Chorleiter.

Preisträger von Jugend musiziert



In einer kleinen Feier im Kreise der Chormitglieder dankte Kirchenchor-Vorsitzender Günther Rohles den Interimschorleitern für ihren Einsatz in der Zeit der Vakanz und bedankte sich im Namen der Chormitglieder für ihren engagierten Einsatz.

Günther Rohles gratulierte bei dieser Gelegenheit den langjährigen Chormitgliedern Johannes Weidert für 50 Jahre sowie Hildegard Bettendorf und Brunhilde Schmitz für je 25 Jahre aktive Mitgliedschaft im Kirchenchor Pluwig St. Johann und überreichte die Dankurkunde des Bistums an die Jubilare.

Der neue Chorleiter Jonas Witschier hat im Herbst 2010 die C-Prüfung als Kirchenmusiker abgelegt und ist in der Pfarrei seit längerem auch als Organist aushilfsweise tätig. Er ist mehrfacher Preisträger bei "Jugend musiziert".

Zurzeit ist er noch Oberstufenschüler am Friedrich-Wilhelm-Gymnasium in Trier. red

Mehr von Volksfreund