1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kirchenchor St. Helena Trier-Euren ehrt verdiente Mitglieder

Vereine : Kirchenchor St. Helena Trier-Euren ehrt verdiente Mitglieder

Normalerweise feiert der Kirchenchor St. Helena in Trier-Euren traditionell das Cäcilienfest mit dem ganzen Chor und Angehörigen. Dies war in diesem Jahr coronabedingt nicht möglich.

Da es der Chorgemeinschaft wichtig war,  ihre langjährigen Chormitglieder für deren jahrzehntelanges Engagement im Chor zu ehren, wurden dazu neue Wege beschritten: Im Rahmen des Hochamtes in der Pfarrkirche vor dem jüngsten Lockdown ehrten die Vorsitzende Pia Lutz und Pfarrer Franz-Joseph Hohn folgende Jubilare für ihre aktive Mitgliedschaft im Chor und im Vorstand: Silvia Kettermann (40 Jahre), Marianne Kinzig (45 Jahre) und Werner Diedrich (75 Jahre).

Stellvertretend für den Chor, der ja nicht singen durfte, gestaltete Heinz Pelz den Gottesdienst mit solistischem Gesang.

Pia Lutz sprach ihren Dank aus, verbunden mit der Hoffnung, dass im nächsten Jahr ein gemeinsames Singen wieder möglich sein wird, zumal der Chor sein 190-jähriges Bestehen im Jahr 2021 eigentlich groß feiern wollte. Alle Chormitglieder haben zum Cäcilienfest ein spezielles Chor-Survival-Präsent bekommen – als Erinnerung an ein ganz besonderes und sehr emotionales Cäcilienfest 2020.