Brauchtum : Buntes Programm im Bügerhaus bei der Remigius-Kirmes in Newel-Butzweiler

Am ersten Oktoberwochenende ließen es die Einwohner von Butzweiler krachen: Kneipenabend am Samstag und buntes Programm am Sonntag. Auch der Dauerregen vermieste die Stimmung nicht.

Nach dem sonntäglichen Frühschoppen und einem deftigen Mittagessen wurde es ernst: Die Bürgerinitiative „Hei Dahäm“ ehrte Maike Hausberger, mehrfache Welt- und Europameisterin im Para-Radsport.

 Von links: Susanne Müller-Winkel und Isabel Knapp von der Bürgerinitiative „Hei Dahäm“ überreichen Maike Hausberger einen Blumenstrauß und einen Präsentkorb.
Von links: Susanne Müller-Winkel und Isabel Knapp von der Bürgerinitiative „Hei Dahäm“ überreichen Maike Hausberger einen Blumenstrauß und einen Präsentkorb. Foto: Dieter Soltau

Eine Weinprobe, Konzerte befreundeter Musikvereine sowie die Einweihung des neuen Jugendraums standen danach auf dem Programm.