Klangwelten-Tournee macht Station in der Trierer Tufa

Klangwelten-Tournee macht Station in der Trierer Tufa

Harfenmeister Rüdiger Oppermann moderiert in bewährter Manier das Klangwelten-Konzert am Mittwoch, 18. Dezember, um 20 Uhr im großen Saal der Tufa Trier. Aus dem Fundus seiner Weltmusik-Erfahrung gibt er humorvolle und fachkundige Kommentare.


Diesmal mit dabei sind die Erdxylophon-Gruppe African Heart Beat aus Uganda mit zentralafrikanischer Musik, der indische Solist Mahindra Khan mit dem Folkloreinstrument Ravanttha, der groovende Tabla-Meister Jatinder Thakur sowie Ngau Jau, ein Ureinwohner Bornos, mit seinem Zupfinstrument Sape-Laute und feiner, zurückhaltender Musik.
Das Festival Klangwelten ist in 27 Jahren seines Bestehens zu einem der bedeutendsten Weltmusik-Tourneen in Deutschland geworden. red
Kartenvorverkauf unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996, im Internet unter www.ticket.volksfreund.de oder im TV-Servicecenter Trier.