1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kleider, Oldtimer und eine Fotobox für die perfekte Hochzeit

Kleider, Oldtimer und eine Fotobox für die perfekte Hochzeit

Schicke Brautkleider, schnelle Karren, sensationelle DJs: Wie der schönste Tag des Lebens wirklich schön wird, haben 1000 Besucher bei der Hochzeitsmesse in Trier gelernt. Im Nells Park offenbarten sich auch überraschende Trends.

Trier. Wenn es um Hochzeiten geht, ist Michael Zander ein alter Hase im Geschäft. So kann den Inhaber der Trierer Agentur Mizando kaum etwas verwundern, wenn es um weiße Kleider, schneidige Anzüge und schicke Limousinen für den schönsten Tag des Lebens geht. Bei der Hochzeitsmesse im Nells Park, die vom TV präsentiert wurde, entlockte eine Erfindung dem Veranstalter aber doch ein Lächeln. "Eine Fotobox mit W-Lan-Anschluss - so können Paare sich direkt Postkarten ausdrucken lassen oder diese bei Facebook online stellen", sagte Zander. 1000 Besucher - zumeist Paare, die bald heiraten wollen - staunten über solche Möglichkeiten zur Hochzeit. Und begutachteten auch die klassischen Elemente, die zum schönsten Tag des Lebens dazugehören. Von Brautmoden für das perfekte Aussehen, DJs für die richtige Musik und den schnellen Oldtimer für die Fahrt zur Kirche war alles geboten. Auf 700 Quadratmeter kamen 33 Aussteller zusammen - ob Juwelier, Fotograf, Ausstatter, Floristen oder mehr. Live-Präsentationen rundeten den Tag ab - und Zander war zufrieden. "Die Brautpaare haben viele neue Trends erfahren. Es war eine supertolle Messe." flor