| 20:36 Uhr

Kleidersammlung für Kinder in Bolivien

Trier/Bitburg/Daun. Kleider für Bolivien sammeln rund 3000 Freiwillige am Samstag, 24. März. Zugunsten der Bolivienpartnerschaft der Katholischen Jugend im Bistum Trier sind sie ab 9 Uhr unterwegs, sammeln die Kleidersäcke ein und verladen sie in LKW.


Der Erlös aus der Aktion gewährleistet den Fortbestand von zwei Organisationen in Bolivien zur Förderung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen: die Stiftung "Solidarität und Freundschaft Chuquisaca-Trier", die 30 Ausbildungszentren für etwa 1500 Kinder und Jugendliche auf dem Land unterhält, und die "Nationale Jugendpastoral" Boliviens, die die katholische Jugendarbeit für das ganze Land koordiniert.
In folgenden Gebieten wird gesammelt: in Stadt Trier und den Landkreisen Trier-Saarburg, Bernkastel-Wittlich, Cochem-Zell, Bitburg-Prüm und Vulkaneifel. red