1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kleine Naturschützer lernen viel über Vögel

Kleine Naturschützer lernen viel über Vögel

Die Kindergruppe des Bunds für Umwelt und Naturschutz (BUND) trifft sich am Samstag, 7. Januar, im Friedens- und Umweltzentrum, Pfützenstraße 1. Thema: Was machen Vögel eigentlich im Winter? Folgende Fragen werden beantwortet: Wieso fliegen einige Vögel in den Süden, während andere hier bleiben? Wie kann man erreichen, dass sich Vögel nicht nur im Winter in den Gärten wohlfühlen? Die Kinder erfahren Wissenswertes aus der Welt der Vögel, außerdem werden ökologisch sinnvolles Vogelfutter hergestellt und Nistkästen zusammengebaut, die später auf der BUND-Streuobstwiese hängen sollen. Die Veranstaltung beginnt um 14.30 Uhr und endet um 17 Uhr.

Eingeladen sind Kinder im Grundschulalter. Kosten: zwei Euro. red