1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kleines Kino mit kurzen Filmen vor großer Kulisse

Kleines Kino mit kurzen Filmen vor großer Kulisse

Große Resonanz für kleine Filme: Rund 500 Besucher sind zum zehnten "40 Ufer"-Kurzfilmfestival gekommen. Im Innenhof des Kurfürtstlichen Palais führte das Team um Ralf Kotschka 30 Filme aus aller Welt vor.

Fantastische Animationen und skurrile Geschichten standen ebenso auf dem Programm wie sozialkritische Clips. Ob das unkommerzielle Festival wiederholt wird, ist noch nicht sicher, da das bisherige Organisationsteam Nachfolger sucht (der TV berichtete). (fgg/Tv-Foto: Frank Göbel)