Kleines Meulenwaldfest in Trier-Quint

Natur : Kleines Meulenwaldfest in Trier-Quint

Unter dem Motto „Wald bewegt“ lädt das Forstamt Trier am Sonntag, 11. August, von 11 bis 18 Uhr zu einem kleinen Meulenwaldfest in Trier-Quint ein. In Kooperation mit vielen Vereinen und Verbänden wird ein informatives und unterhaltsames Programm mit ganztägiger Livemusik geboten.

Bereits um 10 Uhr können sportliche Waldinteressierte eine Mountainbiketour ab Forstamt (ca. 2,5 Stunden) unter forstlicher Führung bewältigen. Zudem beginnen um 10 Uhr Sternwanderungen aus einzelnen Forstrevieren – auf ca. 2,5 Stunden langen Wanderungen kann unter forstfachlicher Führung die Schönheit des Meulenwaldes erlebt werden, an deren Ende man am Forstamt Trier ankommt.

Als weiterer sportlicher Höhepunkt findet das 1. Rehkeulenturnier statt. Dabei handelt es sich um ein Bouleturnier für jedermann. Gespielt wird in fünf Runden im Schweizer System, bei dem drei Spieler eine Mannschaft bilden. Wer beim Rehkeulenturnier mitmachen möchte, meldet sich bis zum 7. August an: michael.umek@wald-rlp.de. Für das Bouleturnier wird ein Teilnahmebetrag von fünf Euro erhoben.

Weitere Infos: Telefon: 0651/824970 oder unter www.trier.wald-rlp.de.

Mehr von Volksfreund