1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kommentar: Trier-Olewiger Winzerverein in der Zwickmühle

Trierer Weinfest : Winzerverein in der Zwickmühle

Der Verein Trier-Olewiger Winzer, der seit 1949 das Trierer Weinfest und damit das traditionsreichste Volksfest der Stadt organisiert und ausrichtet, steckt in der Zwickmühle. Für ihn bedeutet die aktuelle Corona-Verordnung nichts Halbes und nichts Ganzes.  Ob es sich überhaupt lohnt, in diesem Jahr ein Fest zu organisieren, steht noch in den Sternen.

elwMrsghiöecie irwd ncah meekultla antSd sanelfllal ieen sge“pfurtme„ch nVesoi,r ide chsi urn uaf dne eKteroslagrnt thknberscä udn dei erhrmee detnuhr Meret legna meeFtsile na erd lOeewigr Sertaß eunßa vor ss,ätl end ceneidblrhöh nSege enkmeb.om In evir oechWn nank das csnho wsate itesrvpio uh,sanees ne dn am .03 Jliu enedt edi tiauzLfe edr 4.2 rndugn.O

Vno laeedml turbhrenü nkan eid iOTielgerr-rwe Ellss-vaetshefenGct nun ierh „n,Klie erba oenmttneff“tnaa-sVaugsrlrie t.rbinaleee aD isdn zawr uhca eid (unr chon )ired beBeie,rt dei edm virreeinWzen rnhge,eöan itm von ed r i.retaP beAr efirsheencV Pteer reeTsg hat drot ntich asd aSgen. So hzetllovi cihs nie eshtwseoarnenGci,el ned rsegTe csih wisgse sredna loetvrgtesl ndu  stegwünch tha. mh,I red büer ileev eJahr iehgnw edr ethgceounnfena WfCishenef-et arw nud enehbren iuasq mi lgiegnlaAn ide Wennngnikieinö ltshäawu,e lbäts nun cmizhlei fetihg dre idnW esd eesZiigtets etgge.nne

oadtriiTn und rBuormmbii iiehrnwet ni rde h,riaeceWtlfes erwhdnä es in ned Owiergel reeibnWeng erodnm vteene.t Da rdwi chsi newrgdinan eid gareF sll,eent ob das erierTr etfensiW in eraehrlrba,ehcgtt fua wilOge ristkeueofs rmFo buretüpha conh Snin tham.c reOd ob die tkZnufu bei mniee ueenn eaftFsrmto g,leti dsa auch dnaeer iWaentsdeitelt iwe e,Fney üK,nrez srfTtoar ndu lEir-ahRutsecwbe rnhüdebge ticehübk.gticrs    

rmuon.ev@knl.rerogdsdef