1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kommentar zu Bauverzögerung Wolfsbergalle Trier

Meinung : Und dauert und dauert und kostet und kostet

Ein Jahr später als geplant soll das Dach der Wolfsberghalle abgerissen werden. Das ist keine Kleinigkeit im Bauablauf, über die man einfach so hinweggehen sollte. Diese Verzögerung reiht sich leider nahelos ein in die Reihe der Vorhaben, bei denen es wieder einmal etwas länger dauert.

Gerade in der aktuellen Situation kostet jede Verzögerung – und sei sie noch noch so gut begründet – Geld. Richtig viel Geld. Das ist jedoch nicht alles. Denn Hallen sind ein rares Gut. Mehrere Vereine und auch die IGS sind auf die Turnhalle angewiesen. Sie alle müssen somit weiter improvisieren und sich mit zweit- und drittbesten Ausweichlösungen abmühen. Das sind keine schönen Aussichten. h.jansen@volksfreund.de