1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kommentar zu Studiwerk Trier und Projekt Martinskloster Haus am Baum

Kommentar : Sogar St. Martin würde sich freuen

So viele Vorschusslorbeeren noch vor der Eröffnung. Das ist ungewöhnlich. Doch die Vorbesichtigung überzeugt. Das sanierte Martinskloster und das neue Haus am Baum ergänzen sich optimal. Als Wohnanlage für Studierende setzt das Doppelprojekt neue Maßstäbe, obwohl das nach dem letzten neuen Studiwerk-Wohnheim Enercase auf dem Petrisberg kaum möglich schien.