1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kommunalpolitiker aus der Region zu Gast beim Bundespräsidenten

Kommunalpolitiker aus der Region zu Gast beim Bundespräsidenten

Bundespräsident Joachim Gauck hatte für den 23. Mai, den Tag des Grundgesetzes, rund 750 Kommunalpolitiker aus allen Teilen Deutschlands nach Berlin eingeladen. Erstmals empfing damit ein Bundespräsident eine so große Anzahl haupt- und ehrenamtlicher Bürgermeister.

Mit dieser Einladung möchte der Bundespräsident das Engagement von Kommunalpolitikern würdigen, die sich für ein lebendiges Gemeinwesen und demokratische Teilhabe einsetzen. Unter den geladenen Gästen waren auch Kommunalpolitiker aus dem Kreis Trier-Saarburg bei der Festveranstaltung und dem anschließenden Empfang im Schloss Bellevue. Unser Foto zeigt (von links) den Konzer Bürgermeister Karl-Heinz Frieden, Trierweilers Ortsbürgermeister Matthias Daleiden, Bundespräsident Joachim Gauck, Saarburgs Bürgermeister Jürgen Dixius und Schweichs Stadtbürgermeister Lars Rieger. Ebenfalls zu Gast beim Bundespräsidenten war Hermeskeils Stadtbürgermeister Mathias Queck. (red)/Foto: privat