Konzert in modernem Jiddisch

Trier. (red) Die Jüdische Kultusgemeinde Trier lädt in Kooperation mit dem Zentralrat der Juden in Deutschland zu einem Konzert mit "Jewdyssee" ein, einer Berliner Band, die die jiddische Musik modernisiert hat.

Das Konzert findet am Mittwoch, 21. Oktober, ab 20 Uhr in der Tufa statt.

Karten gibt es in den TV-Servicecentern Trier, Bitburg und Wittlich sowie unter www.volksfreund.de

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort