1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Konzertabend mit kleinen Liebesverwirrungen

Konzertabend mit kleinen Liebesverwirrungen

Trier (red) Zu einem klassischen Konzertabend "Musikalische Liebesverwirrungen" lädt der Kunst- und Kulturverein am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier für Sonntag, 27. August, ab 18 Uhr in den Albertus-Magnus-Saal des Brüderkrankenhauses ein. "Du denkst mit einem Fädchen mich zu fangen", so lautet der Programmtitel des Konzertabends, durch den die Sopranistin Evelyn Czesla und Bassbariton Nico Wouterse führen.


Die versierte Pianistin Anette Fischer-Lichdi begleitet die beiden Opernsänger am Klavier. Im ersten Teil bietet das Trio für einen Abend Werke aus dem "Italienischen Liederbuch" des Komponisten Hugo Wolf dar. Nach einer kurzen Pause folgen schließlich einige Klassiker der Klassik - italienische Opernarien und Duette von Wolfgang Amadeus Mozart bis Gaetano Donizetti.
Der Vorverkauf für die Veranstaltung "Musikalische Liebesverwirrungen" hat bereits begonnen.
Eintrittskarten sind an der Information im Brüderkrankenhaus für 20 Euro erhältlich. Der Einlass zu diesem Konzert ist bereits um 17 Uhr.