1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kordeler Geschichten werden lebendig

Kordeler Geschichten werden lebendig

Das Buch "Kordeler Geschichten" wird am Sonntag, 23. November, im Bürgerhaus Kordel vorgestellt. Mit ihren Geschichten möchten die mehr als vierzig Autoren einen Beitrag dazu leisten, das Dorfleben lebendig zu halten.

Die von Paul Maigler und Toni Parth moderierte Veranstaltung beginnt um 17 Uhr, Einlass ist ab 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. red