Kostenfreier Workshop im Mergener Hof Trier

Workshop : Kostenfreier Workshop im Mergener Hof Trier

„Erst dichten lernen, dann Dichter hören“ – der Poetry-Slam-Workshop mit Kai Boschaus findet am Samstag, 16. Februar, 14 Uhr, im Café des Mergener Hofs Trier statt. Kai Bosch nimmt die Welt und sich selbst nicht zu ernst.

Seinen ersten Auftritt absolvierte er im November 2014, seitdem kamen über 150 weitere in der gesamten Republik hinzu. Auf der Bühne bietet Kai Bosch Kurzgeschichtenklamauk mit gelegentlichen Stand-up-Elementen. Außerdem schreibt er gerne tiefsinnige, mehrsilbig gereimte Lyrik. Des Weiteren hat der 21-Jährige bereits zwei Bücher veröffentlicht: 2014 erschien sein Comedy-Roman „Laberaffe bei Tredition“, zwei Jahre später folgte die Textsammlung „Tagträumer“. Außerdem spielt er Theater und gibt Poetry-Slam-Workshops. Die Teilnahme an dem Workshop ist gratis, mitzubringen sind kreative Ideen, Stift und Papier. Anmeldung unter kultur@kulturraumtrier.de

Mehr von Volksfreund