1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kostproben zum biografischen Schreiben

Kostproben zum biografischen Schreiben

Ein Sonntagstreff für alleinlebende Frauen zum Thema "Kunst - Kultur - Literatur und vieles mehr" findet am Sonntag, 15. Januar, 14.30 Uhr, im Mutter-Rosa-Altenzentrum, Engelstraße statt. Trude Hackert und Gisela Lohmüller geben Kostproben zum biografischen Schreiben - für sich selbst und auch für die nachfolgenden Generationen.

Oft sind diese Lebensgeschichten sogar "Mut-mach-Geschichten". red