Kreatives an der Porta

(red) Nicht vom kühlen und zeitweise regenerischen Wetter abschrecken ließen sich am Samstag und Sonntag die Besucher des Handwerkermarkts an der Porta Nigra. Dort war es zeitweise schwierig, die Vorführungen und Erzeugnisse überhaupt ungestört in Augenschein zu nehmen.

DeiGäste waren dennoch begeistert.
TV-Fotos (4): Hans Krämer