1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kreis stellt Broschüre zu Ferienfreizeiten 2021 vor

Jugendarbeit : Neue Broschüre zu Ferienfreizeiten

(red) Die Corona-Pandemie mit ihren Folgen ist besonders für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene eine Herausforderung. So war es der Kreisjugendpflege und weiteren Trägern der Jugendhilfe wichtig, Angebote in den Ferien zu planen.

Eine neu erschienene Broschüre bietet einen ersten Überblick.

Der Landkreis bietet wie im vergangenen Jahr ein Alternativprogramm zum Ferienspaß in den ersten beiden Wochen der Sommerferien an. Auch ein internationales Workcamp für junge Erwachsene ab 18 Jahren ist im Herbst in Kell am See geplant. Daneben bieten die sechs Verbandsgemeinden mit ihrer Jugendpflege Veranstaltungen wie Theaterworkshops, Waldkindertage oder politische Jugendtouren an. Auch andere Einrichtungen wie die Erlebniswerkstatt Saar, die Internationale Freizeit-Jugend oder die Natur Freunde Trier-Quint machen ein abwechslungsreiches Programm. Die ersten Aktionen starten bereits Ende März. Neben den Ferienfreizeiten gibt die Broschüre einen Überblick der Ansprechpartner im Bereich Jugendpflege in den einzelnen Verbandsgemeinden und Einrichtungen. Die Broschüre kann online auf der Homepage der Kreisjugendpflege unter www.jugendbildungswerkstatt.de heruntergeladen werden.