1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kreis Trier-Saarburg will Straßen-Trägerschaft an Gemeinden abgeben

Kreis Trier-Saarburg will Straßen-Trägerschaft an Gemeinden abgeben

Um langfristig Kosten zu sparen, will der Kreis Trier-Saarburg mehrere Kreisstraßen-Abschnitte zu Gemeindestraßen abstufen.

(alf) Damit fallen künftig Ausbau- und Sanierungskosten in die Zuständigkeit von Kommunen. Welche Straßen betroffen sind, wurde nicht mitgeteilt. Nach Auskunft der Kreisverwaltung werden sie aber vor einer Übergabe auf Kreiskosten saniert oder den Kommunen werden die Ausbaukosten erstattet.