1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kreisstraße 40 wird ab Montag gesperrt

Kreisstraße 40 wird ab Montag gesperrt

Dodenburg. (red) Die Kreisstraße 40 ist von Montag, 31. Januar, bis Freitag, 11. Februar, nur bedingt befahrbar. Die Fahrbahn wird im Streckenabschnitt zwischen den Einmündungen Kreisstraße 69 und Keisstraße 136 (Dodenburg Richtung Sehlem) wegen Holzerntearbeiten an ein bis drei Arbeitstagen voll gesperrt.



Die Arbeiten werden zwischen 8 und 18 Uhr ausgeführt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Bei Verzögerungen muss mit weiteren Sperrungen gerechnet werden, teilt das Forstamt Trier-Quint mit, das für die Arbeiten zustänig ist.