1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kreisübergreifende Konferenz zur Fusion

Kreisübergreifende Konferenz zur Fusion

Gerolstein/Daun/Bitburg/Prüm. (sts) Großer Aufmarsch für das derzeit brisanteste kommunalpolitische Thema in der Eifel: Am Montagabend haben sich die CDU-Fraktionen der Kreistage Bitburg-Prüm und Vulkaneifel zu einer gemeinsamen Sitzung in Gerolstein getroffen, in der es ausschließlich um den möglichen Zusammenschluss der Kreissparkassen der beiden Eifelkreise ging.

Wird noch vor der Sommerpause in den Kreistagen über eine Fusion abgestimmt? Kommt sie erst später? Oder kommt sie gar nicht? Die CDU kann diese Fragen beantworten, hat sie doch in beiden Kreistagen die absolute Mehrheit. Die Fraktionschefs Patrick (Bitburg-Prüm) und Gordon Schnieder (Vulkaneifel) gingen im Vorfeld nicht davon aus, dass es konkrete Ergebnisse geben werde. Bei dem Treffen in Gerolstein gehe es lediglich darum, die bisherigen Verhandlungsergebnisse über eine mögliche Fusion vorzustellen. Über den Ausgang der Sitzung informiert der TV in seiner Mittwoch-Ausgabe.