1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kreuzung in Ehrang ab Montag gesperrt

Straßenbau : Kreuzung in Trier-Ehrang bis August gesperrt

Die Kreuzung der Straße An der Stadtmauer mit der August-Antz- und der Gartenstraße wird ausgebaut. Das sind die zwei Umleitungen.

Im Rahmen der Erneuerung der Straße An der Stadtmauer in Trier-Ehrang steht der Ausbau der Kreuzung mit der August-Antz- und der Gartenstraße auf dem Programm.

Die Kreuzung wird mit neuen, beidseitigen Haltestellen barrierefrei umgebaut. Desweiteren erneuern oder erweitern die Versorgungsträger verschiedene Leitungen. Für eine Kanalsanierung wird quer zur Gartenstraße eine circa acht Meter lange und 2,70 Meter breite Zielgrube angelegt.

Die Kreuzung wird deshalb ab diesem Montag, 7. Mai, 8.30 Uhr, voraussichtlich bis Ende August voll gesperrt. Das hat die Stadtverwaltung gestern mitgeteilt. Die Umleitung verläuft über die Niederstraße oder über die B 53 und wird ausgeschildert.