Krippe, Esel und Gesang: Premiere für Trierer Kinderweihnacht

Krippe, Esel und Gesang: Premiere für Trierer Kinderweihnacht

150 Kinder haben unter der Leitung von Cornelia Balzer und Domkantor Thomas Kiefer in der Kirche St. Ambrosius die erste Trie-rer Kinderweihnacht gestaltet.

Beim Schauspiel dabei waren der Vorchor der Trierer Domsingknaben, der Vorchor des Mädchenchores am Trierer Dom, Gruppen der musikalischen Früherziehung am Dom sowie die Chöre der Bischöflichen Grundschule St. Paulin. Durch ihr engagiertes Spiel nahm die Weihnachtsgeschichte Gestalt an. Die Kinder präsentierten den Zuschauern viele der schönsten Advents- und Weihnachtslieder. Auch das Bühnenbild und liebevoll gestaltete Requisiten des Künstlers und Bildhauers Mic Leder bis hin zu einem beeindruckend echt wirkenden Esel trugen zum Gelingen des Auftritts bei. Das 60-minütige musikalische Schauspiel soll nun in jedem Jahr stattfinden und zu einer weihnachtlichen Tradition werden. (red)/Foto: privat

Mehr von Volksfreund