Kündgen für Standort auf Kaseler Festplatz

Kündgen für Standort auf Kaseler Festplatz

Mertesdorf. (f.k.) In dem Bericht über die Diskussion um das Kaseler Köhlerfest 2008 wurde Benedikt Kündgen, Betreiber des Hotel-Restaurants Karlsmühle in Mertesdorf, falsch zitiert. Kündgen betont, er sei ausdrücklich für diese Veranstaltung, auch wenn sie unten auf der Kaseler Festwiese stattfinden sollte.

"Dass es beim ersten Mal zu einer Rauchbelästigung kam, ging auf unglückliche Umstände zurück. Ich finde es jedenfalls gut, wenn überhaupt etwas getan wird, um Besucher ins Ruwertal zu bringen", sagt der Gastronom.