Künstlergruppe aus China gastiert an der Universität Trier

Künstlergruppe aus China gastiert an der Universität Trier

Musik und Tanz aus Zentralchina bringt eine Künstlergruppe der Universität Wuhan nach Trier. Die Studierenden-Gruppe zeigt unter dem Titel "Charming China - Charismatic Chu Culture" eine Mischung aus Tanz, Gesang und Instrumentalmusik.

Bei den Aufführungen werden traditionelle Instrumente wie Weidenblatt-Laute, Gaohu, Zither, Pipa, Erhu und Bambusflöte, aber auch Percussion-Instrumente zu hören sein. Die Musik wird begleitet durch Tänze. Die öffentliche Vorführung an der Universität Trier beginnt am 1. Oktober um 19 Uhr (Campus II, Raum K101, Kapelle). Die Universität Wuhan ist eine Partnerhochschule der Universität Trier. Der Eintritt ist frei. red

Mehr von Volksfreund