Künstlerwerkstatt und Wohnhaus brennen ab - 100.000 Euro Schaden

Künstlerwerkstatt und Wohnhaus brennen ab - 100.000 Euro Schaden

Eine Künstlerwerkstatt hat aus bislang ungeklärter Ursache in der Nacht zum Samstag in Trier-Kernscheid gebrannt. Die Flammen griffen laut Polizei auch auf den bewohnten Teil des Hauses über. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von mindestens 100.000 Euro.

(red) Die Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen. Das Haus und die Werkstatt, in der der Künstler Holzskulpturen fertigt, wurden völlig zerstört.

Mehr von Volksfreund