Kulturleitbild: Teilhabe und Soziokultur

Kulturleitbild: Teilhabe und Soziokultur

Die Diskussionen über ein "Kulturpolitisches Leitbild 2025 für Trier" werden am Samstag, 18. Januar, von 9 bis 13 Uhr im Hotel Park Plaza fortgeführt. Die vierte Dialogveranstaltung steht unter dem Thema "Kultur für alle: Teilhabe und Soziokultur".

Als Experten werden Roman Schmitz (Vertreter der freien Kulturszene), Reinhold Spitzley (Geschäftsführer Palais), Monika Wagener-Wender (Tufa Tanz) und Kurt Müller (Kreis-Chorverband Trier) dabei sein. Nach einem Statement der Experten zu dem vom Kulturdezernenten Thomas Egger erstellten Entwurf eines Kulturleitbildes wird diskutiert. Egger lädt alle kulturinteressierten Bürger ein, sich an der Debatte für Trier zu beteiligen. red