Trier : Kundgebung zur Seenotrettung in Trier

Die Seebrücke, eine Organisation, die sich der Seenotrettung verschrieben hat, ruft für Samstag, 6. Juli, zu Demonstrationen in ganz Deutschland auf. In Trier findet ab 12 Uhr eine Kundgebung auf dem Kornmarkt statt.

Diese wird von zahlreichen Trierer Gruppen unterstützt, unter anderem vom Multikulturellen Zentrum, Amnesty International, Fridays for Future und Stella Nigra. Demonstriert wird gegen die Kriminalisierung von Seenotrettung im Mittelmeer im Zuge der Verhaftung von Kapitänin Carola Rackete und der Beschlagnahmung des Schiffes Sea-Watch III.

Mehr von Volksfreund