1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Kunst, Schmuck und Wellness in der Osburger Hochwaldhalle

Kunst, Schmuck und Wellness in der Osburger Hochwaldhalle

Einen Mal- und Bastelwettbewerb, 22 Stände und viele Mitmachaktionen bietet die zweite Auflage des Osburger Kreativmarkts am Sonntag ab 11 Uhr in der Osburger Hochwaldhalle. Besucher können Honig probieren und den Kunsthandwerkern bei der Arbeit zuschauen.

Osburg. Stöbern zwischen Schmuck, Büchern und Kunsthandwerk, dazu ein Bastelwettbewerb für Kinder: Für den Osburger Kreativmarkt am Sonntag, 3. März, in der Osburger Hochwaldhalle hat die Interessengemeinschaft Kreativmarkt ein vielfältiges Programm auf die Beine gestellt. Etwa 22 Aussteller präsentieren zwischen 11 und 18 Uhr ihre Waren an den Ständen. Angeboten werden Geschenke- und Dekorationsartikel, Feinkost, Spielzeug, Wellness, Kunsthandwerk, Schmuck und Literatur.
Besucher können außerdem selbst aktiv werden oder zuschauen, wie die Aussteller ihre Kunstwerke und Waren herstellen. Alternativ gibt es Gelegenheit für Massagen, Krimifans können sich ihre Bücher signieren lassen. Für die jüngeren Marktbesucher werden Bastelkurse angeboten. Außerdem können sie Bienenhonig probieren oder sich am Stand schminken lassen. Bei einem Mal- und Bastelwettbewerb haben die Kinder eine Chance auf Sachpreise und Gutscheingewinne.

Der Reinerlös aus dem Verkauf von Kaffee, Kuchen und Getränken soll diesmal dem Förderverein der Grundschule Osburg zugutekommen. red