KUNST

TRIER/MAINZ. "Wächter" lautet der Name der Skulptur aus Stein und Stahl, die der Trierer Bildhauer Guy Charlier in Mainz an Landtagspräsident Christoph Grimm übergab. Mit dem Erwerb dieses Kunstwerks ist der zweite Schritt zu einem Skulpturendachgarten erfolgt, der auf der Terrasse über dem Landtagsrestaurant entstehen wird.

Die Objekte sind Ankäufe von Werken rheinland-pfälzischer Bildhauer, die im Landtag ausgestellt haben.(red)/Leserfoto

Mehr von Volksfreund