Kuratorin Korana Deppmeyer freut sich auf neue Sonderausstellung im Landesmuseum Trier

Kolumne : Ich freue mich ...

„..., weil Trier ab Ende kommender Woche ein neues Highlight haben wird und ich daran mitwirken durfte.“

Korana Deppmeyer (46), Trier-Olewig. Die Archäologin ist Kuratorin der neuen SonderausstellungSpot an! Szenen einer römischen Stadt“ vom 31. August bis 26. Januar 2020 im Rheinischen Landesmuseum. Zu sehen sind 120 Exponate (einige davon erstmals) und sieben Filme, in denen das antike Trier rekonstruiert wird. Infos:

www.landesmuseum-trier.de

(rm.)

Mehr von Volksfreund