1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Soziales: Kurs für schonende Bewegung bei der Pflege

Soziales : Kurs für schonende Bewegung bei der Pflege

  Die AG Gesundheit im Dorfprojekt Lebendiges Föhren bietet einen Kinaesthetics-Kurs „Pflegewissen für zu Hause“ an. Darin lernen pflegende Angehörige an mehreren Kursabenden, wie sich die eigene körperliche Belastung beim richtigen Bewegen, Drehen, Lagern und Waschen der Pflegebedürftigen reduzieren lässt.

Teilnehmen können auch Menschen, die pflegerische Unterstützung leisten und ehrenamtlich Pflegende. Die Referentin ist Renate Simon, die Gesundheits- und Krankenpflegerin  sowie  Kinaesthetics-Trainerin ist.

Eine Info-Veranstaltung ist am Donnerstag, 12. März, um 18 Uhr, in den Räumen des Pflegedienstes Vital, Europa-Allee 6 in Föhren.  Der Grundkurs „Kinaesthetics“ findet an sechs Abenden von März bis Mai statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei, für das Kursmaterial ist ein Eigenanteil von 25 Euro zu zahlen. Anmeldung bis 9. März bei Renate Simon,Telefon  06571/9989725, oder Heidi Heinz, Telefon 06502/99328.